Bildhauerin DORIS SOLENTHALER

Sandstrasse 63 | CH-5412 Gebenstorf | Telefon +41 56 210 26 89

doris solenthaler logo Kunst aus Stein – Gedankenwelten in der Formensprache.

material-steinschroppen-8web

x
x
x
x

Bei sorgfältiger Betrachtung von Skulpturen und Plastiken, ja überhaupt von Objekten aller Art, spüren wir, dass sie nicht nur durch die reine Form auf uns wirken, sondern auch durch Werkstoff und Beschaffenheit. Daher ist die Wahl des Materials und dessen Bearbeitung für die Aussage eines Werkes von zentraler Bedeutung.


material-steinschroppen-8web

x
x
x
x

Ob bei einer Auftragsarbeit oder einem eigenen Entwurf – mein Ziel ist es, in der Tradition des gelernten Handwerks meine Ansprüche an Qualität umzusetzen. Mit meinen Arbeiten übersetze ich Gedankenwelten in eine eigene Formensprache.


material-steinschroppen-8web

x
x

Den Wunsch, mit einem Symbol ein sichtbares Zeichen zu setzen, haben wir vor allem bei grossen und einschneidenden Ereignissen. Das Grabmal steht für eines dieser wichtigen und tiefen Erlebnisse. Als individuell gestaltetes Zeichen erinnert es an die Persönlichkeit des Verstorbenen und lässt uns, über den Tod hinaus, die Verbindung zu diesem Menschen spüren.
Es gibt noch weitere Beispiele der Verwendung eines wertschätzenden Zeichens für sich selbst oder andere.

 

  • Der Grundstein beim Bau eines Hauses
  • Das Erinnerungsstück für die bestandene Prüfung
  • Der ganz persönliche «Meilenstein»

x
x
x

Nichts geht verloren. Keine Ideen, Gedanken, Skizzen. Alles ist Teil des Prozesses von Aufnehmen, Verarbeiten und Neugestalten.